Posté le 08/12/2012 à 20:12 Membre depuis le 08/12/2012, 5 messages
Bonjour, voici l'oral que je viens de préparer pour lundi. Pourriez vous corriger mes erreur ? merci


Ich möchte von ein Auszug, der nennt ‚‘‘erst gut Deutsch lernen‘‘ sprechen. Es wurde von die deutsche Schriftstellerin Ulla Hahn geschrieben. Sie schreibt Lyrik, Romane , Erzählungen. Ihre besondere erfolg sind die Romane ‘’das verborgene wort’’ und ‘’aufbruch’’. sie erzählt darin die Geschichte von Hilla Palm .
So, zur einleitung möchte ich sagen dass es handelt sich um ein Dialog zwischen zwei jungen Frauen. Die erste Hilla ist eine deutsche stundentin. Sie stammt aus einem armen milieu.Die andere Nestoria ist eine Gastarbeiterin. Sie stammt aus Griechenland. Eigentlich, Hilla lernte die junge Griechin in der pharmazutischen Firma Maternus kennen. In diesem Auszug ist es die Rede von einem Spaziergang, den die jungen Frauen eines Nachmittags am Rhein machen.Zuerst, wir entdecken dass Nestoria lernt Deutsch sprache in die Volkschoschule. Nach Hilla ihres Sprachniveau ist sehr gut, deswegen sagt sie ‘’ alle achtung’’. Nestoria arbeit sehr viel, sowohl in der Fabrik als auch für ihre Sprachkurse, deswegen ist sie sehr fleissig und sprachbegabt.

Dann, Nestoria erzählt warum sie nach Deutschland gekommen ist. Aus einem enzigen Grund : sie liebe Demokratie, deshalb war sie in die Lambrakis – Jugend ( eine demokratische partei in Griechenland ) eingetreten.
.Schliesslich, sie würde ihre Pflägerin Prüfung bestehen
Posté le 09/12/2012 à 18:41 Membre depuis le 30/08/2006, 1116 messages
hummm.. de mon temps on apprenait l'allemand dans le cas d'une nouvelle invasion, mainstenant ce serait plutôt le chinois mon choix